Kunst­momente

Natur ist Kunst und Kunst gehört zur Natur. Natürlich liegt auch das immer im Auge des Betrachters. Öffnen wir aber unsere Sinne für die Schönheit, Symmetrie, A-Symmetrie, das Licht, für ihre Farben und kunstvollen Erscheinungsarten, dann erleben wir in jedem Augenblick kunstvollen Genuss.
Das Wesen der Kunst in der Natur ist die Vergänglichkeit.
Mit meinen Fotos möchte ich die Vergänglichkeit des Moments aufhalten. Die Vergänglichkeit im Bild festhalten und den Moment immer wieder erlebbar werden lassen. Mit jeder Betrachtung neu.

Haben Sie Interesse an einem der Fotos?
Sprechen Sie mich gerne an, die hier gezeigten Fotos werden stark komprimiert, damit die Seite gut arbeiten kann. Ein Herunterladen lohnt nicht.